Theken-Umbau, Kibu-Buchungen

  • Beitrags-Kategorie:Theken-Info

Liebe Thekenkräfte,

es gibt wieder ein paar Neuigkeiten und ein paar Dinge, auf die ich noch einmal aufmerksam machen möchte/muss:

  • Theken-Umbau: Wie ihr sehen werden, ist der Thekenumbau in weiten Teilen erfoglt. Es stehen noch einige Arbeiten an, die in den nächsten Wochen erfolgen werden. Hier aber schon einmal ein paar Punkte, die für Euch ab sofort wichtig sind:
    • EC-Zahlung ist an beiden Kassen möglich. Bitte achtet darauf, dass ihr den Tagesabschluss des EC-Gerätes entsprechend mit der Summer der EC-Zahlung von beiden Kassen vergleichen müsst.
    • Der Durchgang zwischen den Theken ist bisher nur vorbereitet und dar noch nicht genutzt werden! Es gibt dort noch einen Wasseranschluss der erst zurückgebaut werden muss. Wird dieser im Stress abgerissen o.ä. haben wir ein riesen Problem!!!
    • Lichtschaltung: Leider lässt sich aktuell das Licht im Eingangsbereich und im 12m Turm nicht mehr über das bekannte Tableau schalten. Ihr müsst dies Übergangsweise über den Sicherungskasen im Grifflager machen. Die entsprechenden drei Sicherungen sind mit einem Tape darunter markiert. Die ersten beiden sind für die Deckenbeleuchtung im 12m Turm und die andere für den Eingangsbereich.
  • Kindergeburtstage und Gruppenbuchungen
    • Nicht zu viele Trainer*innen parallel. Versuchen, dass max 3 Trainer*innen gleichzeitig im Einsatz sind. Wir haben aktuell sonst große Probleme die Kurse zu belegen.
    • Vorgeschlagene Termine an Kunden oder Anfragen, bei denen noch eine endgültige Bestätigung erwartet wird bitte als Anfrage im Kletterplan eintragen. Ansonsten kommt es evtl. zu ungünstigen Überschneidungen und daraus resultierenden Problemen.
  • Raumvermietung Mission Leben und Licht Sonntags: Es gab jetzt offensichtlich schon mehrfach “Probleme” mit den Kindern der Gruppe, die im Bistrobereich rumturnen und für uns Unruhe sorgen, sowie mit der Parkplatzsituation. Ich habe mit den Mietern gesprochen und die Themen angesprochen. Damit wir das Ganze im Blick behalten bitte ich mir eine kure Mail zu senden, falls es erneut zu diesen oder anderen Problemen kommt. So lange ich nichts von Euch hörem, kann ich nur davon ausgehen, dass alles gut läuft.

Bei Fragen wie immer melden. Und auch bei Optimierungsideen an der Theke o.ä. bitte kurz Bescheid geben. Natürlich ist aber zum jetzigen Zeitpunkt auch noch nicht alles fertig.

Liebe Grüße, Tobias

Schreibe einen Kommentar